Neuigkeiten

Auflösung der Gassi-Gruppe

Auflösung der Gassi-Gruppe

Therapiebegleitende Maßnahmen sind hiervon nicht betroffen Hallo Ihr Lieben,die Auflagen hinsichtlich Corona werden mehr und mehr aufgehoben und auch wir kehren zum normalen Betriebsleben zurück.Die Welt stand aber um den Tierschutzhof herum nicht still und der ein oder andere hat es ja auf Facebook oder der Homepage schon gelesen, dass wir unseren Schwerpunkt stark verlagern werden.Der neue Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Aufnahme von alten, kranken und verhaltensauffälligen Hunden deutscher Tierschutzorganisationen, deren direkt vermittelten Hunde bei den Adoptanten durchgefallen sind und schnellstens raus geholt werden müssen.Hier und da werden wir noch Hunde aus Rumänien zu uns holen, aber nur...

Read More
Wohin die Reise geht…

Wohin die Reise geht…

… und einfach mal einRIEsIGES DANKESCHÖN AN EUCH. Seit nunmehr 4 Jahren gibt es den Tierschutzhof Karlsruhe und wir haben uns richtig gut entwickelt.Seit 2016 haben wir uns auf die Vermittlung von rumänischen Straßenhunden konzentriert und können hier auch eine sehr gute Bilanz an erfolgreich vermittelten Hunden vorzeigen. Mit unserem Partner ProDogRomania importieren wir hauptsächlich Hunde aus dem städtischen Shelter in Ploiesti und haben hierbei unseren Schwerpunkt nach und nach auf alte, kranke oder verhaltensauffällige Tiere gelegt. Gerade die schwer oder gar nicht vermittelbaren Tiere sind mittlerweile zu unserem Beuteschema geworden. Bei unserer Arbeit steht nicht die Vermittlung der klassischen...

Read More
Eva Windisch zu Gast auf dem Tierschutzhof Karlsruhe

Eva Windisch zu Gast auf dem Tierschutzhof Karlsruhe

Zwei interessante Tage mit der bekannten Trainerin Eva Windisch sind nun vorüber und wir konnten uns ein Bild Ihrer Arbeitsweise verschaffen und ihr beim Training über die Schulter schauen.Eva hatte sich für ein Wochenende auf unserem Tierschutzhof eingemietet, um Ihren Anhängern hier im Südwesten, die nötigen Grundlagen zum sanften Miteinander zwischen Mensch und Hund ganz individuell nahe zu bringen zu können. In einer kleinen Gruppe wurde verschiedene Alltagssituationen hergestellt und die Teilnehmer konnten dann unter Evas Anleitung neue Wege zum Umgang mit ihren Schützlingen ausprobieren.Ganz unter dem Motto, Freundschaft statt Erziehung, zeigte Eva Ihren Kursteilnehmern wie sie mit ihren Hunden...

Read More