Jokha

Jokha

Über mich

Auf der Pflegestelle

Jokha ist ein ruhiges, liebes Hundemädchen, das bereits eine schwierige Hüftoperation hinter sich hat. Diese hat Jokha gut überstanden und im Alltag merkt man von der OP nichts mehr. Jokha geht gerne ausgiebig Gassi und lebt auf den Spaziergängen ihre Jagdpassion aus, die sich aber durch Training und alternative Auslastung gut händeln lässt. Sie ist stubenrein, fährt gut im Auto mit und kann auch mal 4 Stunden alleine bleiben.

Mit Kindern und anderen Hunden versteht sich Jokha gut. Andere Tiere wie z.B. Katzen sollten im neuen Zuhause lieber nicht wohnen.

Nun fehlt Jokha noch ein passendes Zuhause.

______________________________________________

Beschreibung in Rumänien

Die hübsche JOKHA wirkte völlig entspannt als wir ihren Zwinger betraten. Sie lag genüsslich in der Sonne und ließ sich von unserem Besuch gar nicht aus der Ruhe bringen. Ganz im Gegenteil, sie genoss es sehr, gestreichelt zu werden und unsere Aufmerksamkeit zu bekommen.

Die freundliche Schäfimixdame ist absolut unaufdringlich, freundlich und versteht sich super mit ihren Artgenossen, so dass sie auch in ein Zuhause mit bereits vorhandenen Hunden vermittelt werden kann.

Die sanfte Hündin mit den ausdrucksstarken Augen wartet nur noch darauf, von ihrer Familie entdeckt zu werden und endlich den stressigen Tierheimalltag hinter sich lassen zu können. (Kleine) Kinder und auch Katzen hat sie in ihrem bisherigen Leben wahrscheinlich noch nicht kennengelernt.

Mein Instagramprofil

Mein Youtube Channel

Noch in Rumänien (November 2018)

Möchtest du mich Adoptieren?

Unsere Hunde

  • sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
  • sind entwurmt und sind gegen Giardien behandelt
  • sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose
  • sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet

Hinterlasse eine Nachricht

Your email address will not be published.